Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.665 mal aufgerufen
 Ernährung allgemein
Seiten 1 | 2
Bajuma ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 10:50
Trüffelrezepte antworten

Billie hat mich auf eine Idee gebracht!Verratet Ihr eure Trüffelrezepte
-lich Bajuma

Susi und Tosca Offline




Beiträge: 505

07.08.2007 11:45
#2 RE: Trüffelrezepte antworten

Hier 2 Rezepte, die ich mal gefunden jedoch noch nie ausprobiert habe. Vielleicht hat ja Jemand Lust, die mal nachzukochen und zu berichten wie es wurde:

Trüffelfondue-Quiches
Vorspeise für 4 Personen
Für 1 Minimuffinsblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 1/2 dl

80 gr. Coop Fine Food Gourmet-Fondue mit Trüffel
1 Ei verklopft
1 El. Weissmehl
wenig Muskat
1/2 ausgewallter Kuchenteig (ca. 25 x 21 cm)

Fonduemischung mit Ei und Mehl verrühren, würzen, kühl stellen.
Kuchenteig bündig auf das vorbereitete Muffinsblech legen.
Vertiefungen leicht eindrücken. Dicht einstechen. Entlang den
Vertiefungen mit einem Teigrädchen längs und quer durchschneiden,
sodass 12 kleine Quadrate entsehen. Käsemasse in die Vertiefungen
verteilen, ca. 15 Minuten kühl stellen.

Backen:
ca. 15 Minuten auf der untersten Rille des auf 220°C vorgeheizten
Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Form nehmen.
Mit Salat auf einem Teller hübsch anrichten.

und hier noch ein weiteres Rezept.....

Frittata ai tartufi
Trüffelomelette
Primi- / secondi Piatti /Vor- / Hauptspeise

Zutaten
1 mittelgrosse schwarze Trüffel, 6 Eier, 4 El Rahm, Salz und
Pfeffer, 1 - 2 El Olivenöl, Saft von 1 Zitrone

Zubereitung
Die Trüffel abbürsten, mit Küchenkrepp säubern und in feine Scheiben
schneiden. Die beiden schönsten Scheiben beiseite legen, die
restlichen würfeln.
Eier verquirlen, Rahm, Salz, Pfeffer und die Trüffeln zugeben.
Olivenöl in einer Eisenpfanne erhitzen, die Eimasse hineingeben und
stocken lassen. Vorsichtig wenden und auch auf der anderen Seite
goldbraun werden lassen.
Die Frittata auf eine gut vorgewärmte Platte gleiten lassen, mit
Zitronensaft beträufeln, mit den beiden Trüffelscheiben dekorieren
und sofort servieren.

Liebe Grüsse
Susi und Tosca

"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."

Fluno Offline



Beiträge: 363

07.08.2007 12:30
#3 RE: Trüffelrezepte antworten

mmmmmmh SAPPPPPPPPPPPPPPPPPER_SCHLAPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPER

Mir läuft schon JETZT das Wasser im Müli zamme...

- 1 grossen oder 2-3 Kleine *schönen*, *wundervolle* Trüffel - auf der Parmesan Raffel - raffeln
- in einer Pfanne etwas Anke zerfliessen lassen, den Trüffel ganz,ganz kurz in dem heissen Anke schwenken, mit etwas Weisswein ablöschen, 2dl. Vollrahm dazugeben und ganz vorsichtig mit Salz und noch
vorsichtiger mit ganz wenig Pfeffer würzen

Dazu passt Pasta

Fluno

Ich muss jetzt unbedingt einen Trüffel finden. Die Trüffelhäuschen waren leider alle LEER, die ich in letzter Zeit gefunden habe... SCHADE

Denise ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 14:49
#4 RE: Trüffelrezepte antworten

Zutaten für 4 Personen:

- ca. 1 dl Bouillon
- 30/40 g Butter
- 60 - 80 g Schwarze Trüffeln
- ca 400 g Nudeln


Giessen Sie die Bouillon in eine flache Pfanne, dazu die Butter. Diese beiden Zutaten lassen Sie in der Pfanne aufköcheln, bis alles zergangen ist. Mit einer feinen Raspel raspeln Sie pro Person ca. 10 g Trüffeln in die Sauce und lassen Sie etwas köcheln, bis die Sauce einen herben duftigen Geschmack bekommt und sämig wird (ca. 5 Minuten).
Die Nudeln, die sie separat gekocht haben werden nun in dieser Sauce geschwenkt und auf dem Teller angerichtet. Zum Schluss noch grosszügig Trüffeln darüber raspeln und fertig sind die Tagliatelle al tartufo .

billie ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 18:43
#5 RE: Trüffelrezepte antworten



hei hei an alle!!!
nun wollte ich euch ein so schönes BILD VON MIR auf dem bielersee hochladen.... aber danielle kann es WIEDER NICHT ( grummelgrummelgrummel!!!) sie braucht diesen kostenlosen service und kanns hochladen und anstreichen, aber dann GEHT NIX MEHR.... WIE MUSS MAN es dann ins forum rüberbringen????

aber dafür sage ich euch das trüffelrezept von gestern:
also stefan hats als apéro gemacht:

trüffel ganz fein hacken. mit weicher butter vermischen ( je nachdem wieviel trüffel man hat 1 oder 1/2 mödeli).... dann prezzemolo ganz fein haken und druntermischen.... dann mit fleur de sel abschmecken und mit wenig pfeffer.... dann die butter wieder ein bisschen hart werden lassen und dann ziemlich dick kleine weissbrotschnittli ( die man vorher noch bäääääien kann wenn man will) damit bestreichen...sooooo gut, mit weisswein!!!!
ODER AUCH:
1 weichkäse von COOP( zB ficelle) längs abenandschneiden, dien fein gehackten trüffel auf der einen hälfte verteilen, die andere wieder draufdrücken ( vorsichtig) und ein paar stunden ruhen lassen..... mmmmmmmmmmmmm....soooooo fein!!!!!
grüessli BILLIE

Bajuma ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 19:43
#6 RE: Trüffelrezepte antworten

mmh..fein! Macht weiter so!Habt ihr auch noch etwas Butterarmere Rezepte?Sonst geht mein Frauchen noch mehr auf und das will sie nicht
-lich Bajuma

eny ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 21:15
#7 RE: Trüffelrezepte antworten

sagt mein 2Beiner wenn sie all diese Rezepte liest.
Sie hat schon einiges ausprobiert. Am Besten findet sie Nüsslersalat und etwas Trüffel darüber. Ganz einfach, oder
In der Webern an der Gerechtigkeitsgasse, gab es mal Trüffel mit Polenta. Mmh, das hat ihr auch geschmeckt. Einfach Polenta und dann frische Trüffel darüber.
Foto hochladen. Hier auftun, Text schreiben, dann noch mal ins Internet und Foto (nicht zu grosses Format) hochladen, dann auf den Text,diesen blau anstreichen, dann kopieren,hier einfügen.
wuff, wuff Eny

billie ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 21:15
#8 RE: Trüffelrezepte antworten

weisst du,bajuma, es gibt ja nicht alle tage trüffel, und wir haben im herbst gemerkt, dass ihr geschmack viel besser zur geltung kommt, wenn sie sich mit butter ( oder feinem öl) vermählen..... deshalb schaut danielle da nicht so fest drauf wie sonst, obwohl sie ja auch eine von der ründeren sorte ist
kannst DU MIR HELFEN wegen der fotos????????
gruss, billie

Bajuma ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 21:33
#9 RE: Trüffelrezepte antworten

Liebe Billie
Mein Frauchen wird in letzter Zeit nur schon vom Salat anschauen dicker!
Versuch die Bilder erst zu verkleinern und via "Datei anhängen"(rechts unten) hochladen!
Gruess Bajuma(Gescheites Hündchen,was!!!)

Bajuma ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 21:41
#10 RE: Trüffelrezepte antworten

Noch ein Bild vom Schwarzwald..........

Angefügte Bilder:
IMG_4891 - Kopie.jpg  
billie ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 21:50
#11 RE: Trüffelrezepte antworten



so schön!!!! und danielle pröbelt immer noch! schäm! nur so eine schrift kann sie einfügen!

billie ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 21:54
#12 RE: Trüffelrezepte antworten


und hier auch noch, obwohl danielle findet, sie sehe schrecklich aus, wie immer auf fotos!!!
billie ( Gast )
Beiträge:

07.08.2007 22:02
#13 RE: Trüffelrezepte antworten


und weils ging, nochmals ich mit dem kim, müde nach dem schwimmen!
Susi und Tosca Offline




Beiträge: 505

08.08.2007 08:14
#14 RE: Trüffelrezepte antworten

Danke euch auch für die tollen Rezepte... das jenige von Denise haben wir schon mal gemacht und das wurde wirklich gut. Soooo schlimm sind da die Kalorien sicher nicht, es hat ja keinen Rahm drin *grins*.
Danielle, das sind tolle Fotos! Aber ist das demnach nicht Stefan?
Billie scheint es gut zu gefallen auf dem Böötli... Tosca mag das auch. Als wir letzten Sommer im Tessin mit einem Motorboot unterwegs waren stand sie auch immer so stolz da und genoss den Fahrtwind.

Liebe Grüsse
Susi und Tosca

"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."

Fluno Offline



Beiträge: 363

08.08.2007 10:04
#15 RE: Trüffelrezepte antworten

jööö Billi, das sind Bildli zum verlieben... MAN*N* sieht, dass es DIR super SPASS macht.

Liebe Grüssli vom Fluno

Seiten 1 | 2
«« Josera
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor