Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 Fragen über Krankheit und gesundheitliche Probleme
Denise ( Gast )
Beiträge:

21.02.2007 06:34
Impfungen antworten

In Deutschland wird Tollwut nun für 3 Jahre geimpft. Weiss einer von euch, ob die Schweizer an der Grenze bald schon anerkennen? Ich fände es schon etwas besser nicht jedes Jahr diese Mordsimpfung machen zu lassen.
Habe letztes Jahr auchmal die Kombinierte ausgelassen bei meinen Mädels.

Grüessli Denise

Susi und Tosca Offline




Beiträge: 505

21.02.2007 07:49
#2 RE: Impfungen antworten

Keine Ahnung - wir haben Tosca bisher jedes Jahr impfen lassen, die kombinierte und Tollwut. An der Grenze wurden wir jedoch noch nie kontrolliert.... aber ich bin sicher, wenn wir die Tollwutimpfung mal nicht machen lassen und über die Grenze gehen, nehmen sie uns raus zur Kontrolle *grins*.

Liebe Grüsse
Susi und Tosca

"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."

Chrigi ( Gast )
Beiträge:

05.04.2007 11:27
#3 RE: Impfungen antworten


Tollwut:
Was in der EU bereits seit 2006 möglich war, geht nun ab Juli 2007 auch in der Schweiz. Ab sofort können Hunde mit einem Tollwutimpfstoff geimpft werden, der über eine längere Gültigkeit hat als nur 1 Jahr verfügt. Das konnte man zwar schon früher aber neu ist, dass der Tierarzt im Heimtierpass nun die nächste Intervallimpfung gemäss den Impfhersteller angegeben Gültigkeitsdauer eintragen kann bzw. muss. Ab dem 1.7.07 werden also auch Tollwutimpfungen bei der Einreise toleriert, die älter als 12 Monate sind. Rabdomun 3 Jahre, Defensor 3 Jahre, Rabisin 2 Jahre, Nobivac Rabies 2 Jahre.
Kombi:Vetamun Live Impfstoff
Da muss man nach einer guten Grundimunisierung nur noch alle 3 Jahre Kombi impfen. Aber weiter alle Jahre Leptospirose und Zwingerhunsten.
Bin beim arbeiten und hab jetzt keine zeit alles noch mal durchzulesen. Hoffe es hat nicht zu viele Fehler
Chrigi

Denise ( Gast )
Beiträge:

05.04.2007 12:57
#4 RE: Impfungen antworten

ENDLICH!!!!!

Fluno Offline



Beiträge: 363

05.04.2007 13:31
#5 RE: Impfungen antworten

Duuu Chrigi, was sollen DIE mir denn jetzt Impfen lassen????
Rabdomun oder Defensor oder doch besser die Kombi und ich muss mich im Juni IMPFEN - geht's dann auch schon NEU
Bin ich schon GRUNDIMUNISIERT
Ich glaub, ich krieg den "Impfkoller"!!!!

FLUNO

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor